Der Digitale 60 Stunden Spendenlauf

Von 18. Juni 12.00 Uhr bis 20. Juni 24.00 Uhr

Kostenlose Anmeldung

Für jeden von Dir erlaufenen Kilometer spenden unsere vielen Sponsoren mind. 3 cent an die DKMS!

Sammel Kilometer für die DKMS

Wir besiegen Blutkrebs! #aktivgegenblutkrebs

Gemeinsam gegen Blutkrebs

Wir besiegen Blutkrebs! #aktivgegenblutkrebs

Gemeinsam trotz Pandemie

Poste ein Bild von dir während dem Lauf #aktivgegenblutkrebs

Digitaler 60 Stunden Spendenlauf für die DKMS

Die MTG tritt dem oftmals zwingenden pandemiebedingten Absage-Automatismus für den diesjährigen Altstadtlauf kreativ, mutig und digital entgegen. Die Teilnahme am Digitalen 60 Stunden für die DKMS ist für jeden kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt hier über die Website; auch eine Teilnahme als Team ist möglich.

Start ist am 18. Juni um 12:00 Uhr und es kann bis zum 20. Juni um 24:00 Uhr gelaufen werden; gerne auch mehrmals. Die Spendenkilometer werden orts- und zeitunabhängig erlaufen und erfasst über die von der MTG zusammen mit Novatec und Race Result mitentwickelte race4track App.

Die Spenden gehen an die DKMS #aktivgegenblutkrebs.

Je mehr Teilnehmer und je mehr Kilometer über die 60 Std. erlaufen werden, desto mehr Spenden bekommt die DKMS.

Anmeldung, Registrieren und Mitmachen in nur 3 Schritten!

1. Einzel- oder Teamanmeldung

2. race4track-App downloaden

3. In der race4track-App registrieren, einloggen und ab 18. Juni loslaufen!

Anmeldung zum Spendenlauf

Hinweis: Wechselt im Anmeldedialog ggf. rechts oben auf Teamanmeldung,  wenn Ihr mehrere Teilnehmer aus Eurem Team anmelden wollt. 

Gemeinsam für die DKMS

#aktivgegenblutkrebs

Je mehr Teilnehmer und je mehr Kilometer über die 60 Std. erlaufen werden, desto mehr Spenden bekommt die DKMS. Aber was genau ist die DKMS? Die DKMS ist eine internationale gemmeinnützige Organisation, die sich im Kampf gegen den Blutkrebs engagiert. Du willst mehr über die DKMS erfahren, dann findest du hier mehr dazu.

Und warum haben wir uns die DKMS ausgesucht? Letztes Jahr im Herbst gab es eine breit angelegte Typisierungsaktion für ein erkranktes Vereinsmitglied, bei der sich über 750 Menschen bei der Deutschen Kochenmarkspender-Datei (DKMS) registriert haben. Die DKMS trägt die Kosten von 35€ pro Neuregistrierung selbst und ist zur Finanzierung der Neuregistrierungen und ihrer Arbeit maßgeblich auf Spenden angewiesen.

Gewinne

Natürlich wollen wir Euch auch die Möglichkeit auf attraktive Gewinne bieten. Es gibt für die drei LäuferInnen in der Einzelauswertung mit den meisten Kilometern und für die drei Teams mit den meisten aktiven LäuferInnen und den drei Teams mit den meisten Kilometer pro LäuferIn tolle Gewinne von unseren Sponsoren. Alle LäuferInnen aus den Teams sind auch automatisch in der Einzelauswertung.

Gewinnestiftende Sponsoren

Unsere Sponsoren

Wirklich lebendig wird der Digitale 60 Stunden Spendenlauf erst durch unsere Sponsoren. Wir freuen uns, dass die Idee auf eine so breite Akzeptanz und Unterstützung bei einer Vielzahl von kleinen und großen Unternehmern aus dem gesamten Landkreis Ravensburg gestoßen ist. Jedes Unternehmen spendet für einen jeden von Euch erlaufenen Kilometer mindestens 3cent. Wir haben Zusagen an Spenden von knapp 20.000€ für die DKMS. Jetzt liegt es an uns allen genügend Kilometer zu erlaufen.

Premium-Sponsoren
Classic-Sponsoren

FAQ - Häufige Fragen

Zunächst meldest du dich hier auf der Website für die Veranstaltung an. Spätestens ab dem 14. Juni steht die race4track-App im Google Play oder App Store, je nach dem welches Betriebssystem Dein mobiles Endgerät unterstützt, zum Download bereit. Nach dem Download musst Du Dich bei der ersten Benutzung registrieren. Danach wird dir der Digitale 60 Stunden Spendenlauf in der race4track-App angezeigt und du kannst mit dem Button "Loslegen" anfangen deine Kilometer für den guten Zweck einzulaufen.

Die Anmeldung ist zum Ende des Spendenlaufs möglich, d.h. Ihr könnt Euch auch noch nach dem offiziellen Start des Spendenlaufs am Freitag, den 18. Juni bis zum letzten Tag Sonntag, den 20. Juni anmelden.

Wenn Du bei Deiner Anmeldung den Namen deines Team bzw. Vereins schon kennst, kannst du ihn bei der Einzelanmeldung angeben. Solltest Du nach Deiner Anmeldung noch einem Team beitreten wollen, dann kannst Du über den Änderungslink in Deiner Bestätigungsmail nochmal deine Daten, u.a. auch das Team verändern.

Nach der Anmeldung hier auf der Website, dem Download und der Registrierung in der race4track-App erfährst du alle wichtigen Informationen über die App. Primär misst die race4track-App deine erlaufenen Kilometer. Daneben ersiehst Du noch weitere wichtige Veranstaltungsinformationen über die race4track-App, wie Deine insgesamt gelaufenen Kilometer, wenn du mehrere Läufe gemacht hast, die gelaufenen Kilometer der anderen Läufer oder die erlaufenen Gesamtkilometer aller Teilnehmer und die aktuell erlaufene Spendensumme für die DKMS.

Die race4track-App steht ab dem 14. Juni im Google Play oder App Storen zum Download bereit. Wir informieren Dich hierüber nach deiner Anmeldung auf der Website nochmal mit einer Mail.

Wenn du nicht mitlaufen kannst und unsere Aktion dennoch mit einer Spende unterstützen möchtest, kannst, dann überweise Deinen Wunschspendenbetrag auf das MTG Spendenkonto:

MTG Wangen e.V.
IBAN: DE11 6505 0110 0000 1577 02
BIC: SOLADES1RVB
Verwendungszweck: Spendenlauf für die DKMS

Wir leiten Deine Spende mit allen anderen Spenden gesammelt an die DKMS. In jedem Fall lassen wir Dir eine Spendenbescheinigung zu kommen.

Weitere Fragen

Bitte melde Dich bei Problemen sei es bei der Anmeldung über die Website, dem Download der race4track-App, der Registrierung innerhalb der race4track-App oder bei der Benutzung gerne über das gesamte Spendenlaufwochenende unter 07522 2412 bei uns auf der MTG Geschäftsstelle. Alternativ kannst du uns auch eine Mail an die info@mtg-wangen.de schicken. Wir versuchen Dein Problem schnellstmöglich zu lösen.

Bei Fragen oder Problemen bei der Anmeldung melde dich bitte unter der ...

Bei Fragen oder Problemen mit der App melde dich bitte unter der ...

In der race4track-App gibt es die Möglichkeit unter Ergebnisse nicht nur Deine erlaufenen Kilometer zu sehen, sondern auch eine Gesamtauswertung die dir anzeigt welchen Listenplatz du mit deiner persönlichen Kilometerzahl im Gesamt-Ranking einnimmst.

Der Spendenlauf unterstützt die DKMS, eine internationale gemmeinnützige Organisation, die sich dem Kampf gegen den Blutkrebs verschrieben hat. Wenn du mehr über die DKMS erfahren möchten, gibts hier noch mehr Informationen.

Selbstverständlich kannst Du als Teilnehmer auch einen Betrag deiner Wahl spenden. Hierzu gibt es bei deiner Anmeldung die Möglichkeit deinen Wunschspendenbetrag zu hinterlegen. Wir ziehen den Betrag nach dem Spendenlauf von Seiten der MTG ein. Die Gesamtsumme leiten wir im Anschluss an die Veranstaltung an die DKMS weiter.

Solltest Du uns nach Deiner Anmeldung eine Spende zukommen lassen wollen, dann überweise Deinen Wunschspendenbetrag auf das MTG Spendenkonto:

MTG Wangen e.V.
IBAN: DE11 6505 0110 0000 1577 02
BIC: SOLADES1RVB

Verwendungszweck: Spendenlauf für die DKMS

Wir lassen Dir gerne auch eine Spendenbescheinigung zu kommen.

 

Es gibt viele Möglichkeiten wie Du im Kampf gegen Blutkrebs aktiv werden kannst, bspw. indem Du dich selbst als Spender registrieren lässt. Eine Übersicht zu allen Möglichkeit findest Du hier bei der DKMS.

Wenn Du den Spendenlauf unterstützen möchtest, darfst Du Dich in der Geschäftsstelle der MTG Wangen per Email unter der info@mtg-wangen.de melden. Telefonisch erreichst Du uns immer von: Montag - Freitag von 8.30 bis 12

Montag - Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr

Montag, Mittwoch, Donnerstag: 15.00 - 18.30 Uhr